Schlagwörter

, , , , , ,

10.05.2016 Tag 1 im Futter-Experiment mit Premiere Soft Geflügel von Fressnapf 

Als ich abends nach Hause kam und Lolas Napf mit 100g (wir wollen ja langsam „umstellen“) des neuen Futters füllte stand sie schon nervend neben mir. Gut sie war auch den ganzen Tag in der Huta und hat danach grundsätzlich Kohldampf aber ihr Wolfsblut stand wie immer in einem Napf da und sie lies es links liegen. Als ich dann die 100g abgewogen hatte, welche meiner Meinung nach echt ein bisschen verloren in ihrem Napf aussahen und ich es ihr servierte war der Napf in wenigen Sekunden leer. Ihr hat es wohl sehr gut geschmeckt! Ich bin gespannt wie es morgen weiter geht. =)

11.05.2016 Tag 2 Morgens bekam Lola eine halbe Dose Nassfutter gemischt mit etwas Wolfsblut, wie immer vor der Huta. Dies fraß sie auch zu 70% auf. Aber wer nicht will der hat schon.Abends habe ich ihr dann nach der Huta und dem Agi 150g vom Premiere gegeben und wieder verschlang sie ihre Portion in kürzester Zeit. Ich muss jedoch zugeben, dass ich die Menge irgendwie enorm wenig finde die sie so frisst. Aber sie hat falls sie Hunger bekommt immer noch ihr Wolfsblut in einer Schale bereit stehen.

IMG_1503

Das Futter in Nahaufnahme

12.05.2016 Tag 3 Heute war ein Tag ohne Huta und ohne Training. Dennoch verschlang sie auch heute wieder ihre Portion und wedelte sogar dabei. Ich glaube ihr schmeckt das Futter wirklich gut. Hoffen wir mal es bleibt auch so. =)

13.05.2016 Tag 4 Da Lola heute mit auf der Arbeit war ist ihr Frühstück ausgefallen. Die Kollegen stecken ihr da schon genug zu. =) Abends gab es dann wieder eine Portion von dem Premiere. Wie hätte es anders sein können, es wurde wieder im nu aufgefressen.

IMG_1499

Lolas Tagesration 210g

14.05.2016 Was soll ich sagen, auch heute wurde die Portion wieder ohne Murren aufgefuttert. Also durfte gleich ein 5kg Sack vom Futter einziehen. =)

Als Fazit kann ich also sagen, dass wir bei diesem Futter bleiben werden, auch wenn es vielleicht nicht die alles Besten Inhaltsstoffe hat. Aber was nützt mir das beste und teuerste Futter wenn der Hund es nicht frisst. Richtig nämlich nichts, weil zum Fressen zwingen indem man einfach so lange wartet bis der Hund frisst, kann man einen Hund welcher auf leeren Magen Sodbrennen bekommt leider nicht.

Ich hoffe Lola sieht das genauso und frisst dieses Futter jetzt mal eine Weile. 

Advertisements