Durch Facebook bin ich bereits vor einiger Zeit schon auf SchnauzenStolz aufmerksam geworden. Beim Stöbern auf Ihrer Seite fiel mir dabei ein wunderschönes weißes Halsband mit Totenköpfen und etwas Glitzer ins Auge. Beides ist eigentlich nicht wirklich meins, aber in Kombination gefällt es mir echt gut und vor allem passt es meiner Meinung nach sehr gut zu Lolas Charakter. 🙂

IMG_2146

Da kam es mir gerade recht, dass ich Mitte Juni die Möglichkeit hatte, mir ihre Produkte auf dem Sommerfest unserer Hundeschule und Hundekita einmal genauer anzugucken.

IMG_2158

Nachdem mich die Optik des Halsbands schon mal überzeugt hatte, konnte es auch mit der Verarbeitung und dem dafür unschlagbaren Preis punkten. Also musste es einfach sofort mit nachhause. Ich weis zwar noch nicht, wann man am besten ein weißes Halsband tragen kann, aber wir werden schon eine Gelegenheit finden und wenn sie es nur im Büro trägt, da wird es wenigstens nicht dreckig. 🙂

IMG_2157

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mich mit „nur“ einem Halsband zu frieden geben würde. Da ich total auf grün stehe, stach mir sofort ein hellgrünes Halstuch mit kleinen weißen Sternen ins Auge. Das passt super zu Lolas hellgrünem Halsband und Leinen-Set von Wolters und musste somit auch mitkommen.

Ich finde man kann Julias Artikel von SchnauzenStolz wirklich guten Gewissens weiterempfehlen. Julia geht gerne auf Kundenwünsche (wie zum Beispiel ein spezielles Muster, eine andere Schnalle oder ein Spezielles Obermaterial) ein und steht einem immer beratend zur Seite. Sie versucht sich immer an neuen Materialien und Designs. Wie ich mitbekommen habe, versucht sie sich derzeit sogar an hübschen Läufigkeitshöschen und Rüdenbinden welche nicht nur schön aussehen sondern auch nicht verrutschen. 🙂

Hier mal ein Bild von ein paar Halsbändern welche Julia bereits genäht hat.

Schnauzenstolz1

Sogar an einem Norrwegergeschirr hat sie sich meiner Meinung nach schon mit Erfolg versucht.

Schnauzenstolz5

Dieses Halsband ist nicht wie ich erst dachte wie alle anderen aus Gurtband, Stoff oder Leder sondern es ist aus Kork. Ich finde es sieht richtig hübsch aus und ist einfach mal etwas anderes und noch dazu Vegan. Das Kork ist natürlich waschbar und sogar schmutzabweisend.

Schnauzenstolz4

Nun aber nochmal meine beiden Schätze in voller Pracht. 🙂

Danke liebe Julia, sie sind echt jeden Cent wert!

IMG_2141

Schaut einfach mal auf ihrer Facebook-Seite von SchnauzenStolz vorbei und lasst einen lieben Gruß von mir da. 🙂

Advertisements