Schlagwörter

, , , , , , , ,

 

Durch pets Premium bekam ich die Möglichkeit einmal 6 Verschiedene Sorten halbfeuchtes Hundefutter von 3 Verschiedenen Marken zu testen. So bekamen wir ein riesen Paket mit Futter von den Marken PRIMUM, Wildes Land und Bosch zugeschickt.

IMG_5363

Im Paket enthalten war 1kg Bosch Soft Adult Hühnchen & Banane, 1,5kg PRIMUM Soft Huhn mit Kartoffel, 1,5kg Wildes Land SOFT Huhn, Reis und Wildkräuter, 1,5kg Wildes Land SOFT Ente mit Reis und Wildkräuter, 1,5kg PRIMUM SOFT Ente und Kartoffel und 1kg Bosch Soft Adult Land-Ente & Kartoffel.

Somit konnte ich die Sorten mit Hühnchen sowie die Sorten mit Ente gegeneinander antreten lassen und einmal genau unter die Lupe nehmen.

 

Begonnen habe ich den Test mit den Sorten mit Hühnchen.

 

Bosch SOFT Adult Hühnchen & Banane:

Akzeptanz: OK

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 60%

Haptik: Etwas zu hart für ein halbfeuchtes Futter

Geruch: Künstlich (etwas wie Knete)

Marke: Leider halte ich von der Zusammensetzung der Produkte von Bosch bis auf einige Ausnahmen nicht so begeistert.

Fazit: Als Leckerli ist dieses Futter völlig in Ordnung jedoch würde ich es nicht als Hauptmahlzeit füttern wollen. Einige der auf der Verpackung angegebenen Inhaltsstoffe gehören für mich leider nicht in Hundefutter. Noch dazu finde ich den Rohaschegehalt mit 7% etwas zu hoch.

 

PRIMUM Adult Soft Huhn mit Kartoffel:

Akzeptanz: Gut

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 62%

Haptik: Schön weich

Geruch: Künstlich, etwas würzig

Marke: Da ich vorher noch nichts von der Marke PRIMUM gehört habe, gehe ich davon aus sie stecken noch in den Kinderschuhen (gerne könnt ich mich eines besseren Belehren 😉 ). Was dann auch erklären würde, warum auf dem Futter welches mit Adult ausgezeichnet ist vermerkt ist, dass das Futter für alle Altersstufen geeignet ist. Das verwirrt mich leider etwas. Immerhin finde ich auf den ersten Blick keine Inhaltsstoffe die mich in dem Futter stören. 🙂

Fazit: Dieses Futter würde ich meinen Hunden schon eher als Hauptmahlzeit geben, jedoch eignet sich das Futter wegen der Kroketten-Größe prima als Clicker-Leckerli so dass ich es als dieses verwenden werde, auch wenn der Rohaschegehalt hier bei 7,2% liegt.

 

Wildes Land SOFT Huhn, Reis und Wildkräuter:

Akzeptanz: Gut

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 60% (+ 6% Hering ?!)

Haptik: Relativ fest

Geruch: Künstlich, man riecht aber die vielen Kräuter

Marke: Bisher habe ich recht viel gutes von Wildes Land gehört, aber mir gefällt die Zusammensetzung des Futters leider nicht.

Fazit: Auch dieses Futter würde ich nicht als Hauptmahlzeit geben, da ich mich frage, warum Fisch in dem Futter enthalten ist. Immerhin liegt der Rohaschegehalt bei „nur“ 6,5%. 

 

Und nun die Futtersorten mit Ente

 

Bosch Soft Land-Ente und Kartoffel:

Akzeptanz: OK

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 60%

Haptik: weich und bröselig

Geruch: Künstlich, würzig

Marke: Leider halte ich von der Zusammensetzung der Produkte von Bosch bis auf einige Ausnahmen nicht so begeistert.

Fazit: Prinzipiell würde ich das Futter schon als Hauptmahlzeit füttern aber ich nutze dieses Futter dann doch lieber als Leckerchen, denn die Inhaltsstoffe rufen jetzt keine Begeisterungsstürme in mir hervor. Aber den Rohaschegehalt von 5,3% finde ich okay.

PRIMUM Adult Soft Ente mit Kartoffel:

Akzeptanz: Gut

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 62%

Haptik: weich und saftig

Geruch: Künstlich, würzig aber lecker

Marke: Da ich vorher noch nichts von der Marke PRIMUM gehört habe, gehe ich davon aus sie stecken noch in den Kinderschuhen (gerne könnt ich mich eines besseren Belehren 😉 ). Was dann auch erklären würde, warum auf dem Futter welches mit Adult ausgezeichnet ist vermerkt ist, dass das Futter für alle Altersstufen geeignet ist. Das verwirrt mich leider etwas. Immerhin finde ich auf den ersten Blick keine Inhaltsstoffe die mich in dem Futter stören. 🙂

Fazit: Auch dieses Futter könnte ich mir vorstellen als Hauptmahlzeit zu füttern, die Inhaltsstoffe sind okay und der Rohaschegehalt liegt mit 4,2 % vollkommen im Rahmen.

 

 

Wildes Land Land-Ente & Kartoffel:

Akzeptanz: Gut

Verträglichkeit: Gut

Fleischanteil: 61% 

Haptik: fest aber recht saftig  

Geruch: Künstlich

Marke: Bisher habe ich recht viel gutes von Wildes Land gehört, aber mir gefällt die Zusammensetzung des Futters leider nicht.

Fazit: Beide Hunde mögen dieses Futter recht gerne, jedoch ist mir der Rohaschegehalt mit 8% zu hoch.

 

 

Jede diese Futtersorten hat sicherlich ihre Vorteile, ebenso wie jede Sorte von jedem Hund anders vertragen und akzeptiert wird.

Mein Testsieger ist hier das Futter von PRIMUM!

IMG_5348

Damit ihr die einzelnen Sorten nun auch mal testen könnt, habe ich einen Rabattcode für euch! Mit dem Code PP-HUNDEBLOG10 bekommt ihr 10 € Rabatt auf die Marken PRIMUM, Wildes Land und Bosch ab einem Mindestbestellwert von 39 €. Gültig bis 15.08.2017.

 

*DIESE ARTIKEL WURDEN UNS KOSTEN- UND BEDINGUNGSLOS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. VIELEN DANK DAFÜR AN PETS PREMIUM.

 

 

 

 

Advertisements