Ich habe euch scheinbar wirklich noch nicht von Lola´s Lieblingsleckerlies erzählt, also möchte ich das nun mal ganz fix nachholen.

Durch Instagram bin ich auf das junge Unternehmen Tales&Tails aufmerksam geworden und da Lola ja leider einige Fleisch Sorten nicht verträgt wollte ich unbedingt die Fischleckerlies testen. (Noch dazu haben mich die Namen einfach in ihren Bann gerissen!)

20180503_192435

In dem Onlineshop von Tales&Tails findet man Namen wie: ´Kabeljauchzen´, ´Wunderbarsch´, ´Gepimpt mit Shrimp´, ´Lachs doch mal´ und ´Ich dreh Dorsch´.

Lola fährt total auf ´Ich dreh Dorsch´ab und Curt war total verrückt in Wunderbarsch (er war ja auch einfach wunderbar ❤ ).

Kabeljauchzen und auch Wunderbarsch bestehen aus gerollter Fischhaut und sind somit ein kleiner Snack welcher einen Moment länger hält. Wo hingegen ´Gepimpt mit Shrimp´, ´Lachs´ doch mal´ und ´Ich dreh Dorsch´ kleine Leckerchen sind, welche sich auch super zum Training eignen.

Auf den Bildern sieht man den Größenvergleich recht gut.

Grade bei Lola ist es wichtig das ich beim Training Leckerlies habe auf die sie wirklich abfährt, sonst hat sie ganz schnell keine Lust mehr mit zu arbeiten. Der Fischgeruch (welcher übrigens nicht eklig ist) trägt da natürlich sehr positiv dazu bei ihre Motivation beim Training oben zu halten. 🙂 Und wie man sieht ist sie mit den Fischleckerlies mehr als Motiviert. ❤

Tales&Tails steht für 100% natürliches, zucker- und getreidefreies Hundefutter sowie Leckerlies. Ja, auch Nassutter bietet Tales&Tails an, dort findet man die Sorten ´Ne schnelle Forelle´, `Ohne Flachs mit Lachs´ und ´Dorschstarten`. Ebenso findet mal als tolle Nahrungsergänzung ein hochwertiges Lachsöl.

Und was macht Tales&Tails außer die tollen Namen der Produkte so besonders? Mir gefällt einfach das die Produkte sehr hochwertig sind, keine sinnlosen Inhaltsstoffe haben und schonend Luftgetrocknet sind und somit noch viele Nährstoffe und Vitamine enthalten sind.

20180503_192537

Die Tüten in denen die Leckerlies verpackt sind sehen total ansprechend aus und haben einen pracktischen Zipp-Verschluss. Mit jeder verkauften Tüte spendet Tales&Tails außerdem je nach Produkt 3-12ct an den Tierschutz, somit tut man indirekt auch gleich noch etwas gutes.

20180503_192318

Seit kurzer Zeit hat Tales&Tails sogar einen kleinen Merch-Shop, dort kann man T-Shirts, Pullover und sogar Leckerliebeutel mit den Namen der Produkte kaufen. Ich selbst habe einen Pullover mit der Aufschrift `ICH DREH DORSCH´und ich liebe diesen Pullover total. ❤

Kennt ihr Tales&Tails schon? Stehen eure Hunde auch so auf Fisch?

P.S.: Am 10.05.2018 startet auf Instagram ein klasse Gewinnspiel für euch zusammen mit Tales&Tails. Ihr könnt also gespannt sein. ❤

*Einige der Produkte wurden uns kosten und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür an Tales&Tails.
Advertisements